Herzlich willkommen beim Bundesverband Autoglaser e. V. (BVA)

 


 

Kompetenz für Autoglaser

Der Bundesverband Autoglaser e. V. setzt sich seit fast 20 Jahren für die beruflichen, fachlichen, betriebswirtschaftlichen, handwerksrechtlichen und sozialen Belange der freien, nicht konzerngebundenen Autoglaser-Fachbetriebe sowie der Vertriebs- und Franchisepartner der führenden Vertreter ein. Ziel ist die Förderung und Qualifizierung seiner Mitglieder auf folgenden Gebieten:

     

    Schulung / Fortbildung / fachtheoretische und fachpraktische Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. § 8 HWO zur Erlangung der Ausnahmebewilligung

    Abnahme der fachtheoretischen und -praktischen Sachkundeprüfung gem. & 8 HWO in Abstimmung mit Handwerkskammern für das Glaserhandwerk, Teiltätigkeit Fahrzeugverglasung/Autoglas

    Seminarangebote, wie Airbagschulung, Unterweisung und Sachkunde Hochvolt, Verglasungstechniken und -systeme, Sensortechnik, Fahrzeug- und Flachglasfolien, Qualitätsstandards, betriebswirtschaftliche Themen etc.

    Verbindung zu anderen fach- und Wirtschaftsverbänden

    Mitgliederversammlungen /Fachvorträge und -Diskussionen / Hausmessen

    fachlichen Informationsaustausch via BVA-Newsletter und E-News

    Premiumeintrag auf der deutschlandweiten BVA-Netzwerklandkarte "Autoglasersuche"

    BVA-Mitgliedschaft in der "Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs"

    Werbung mit dem geschützten BVA-Logo


Fördermitglieder